Rückschlag für Google in Deutschland – YouTube muss Musiktitel entfernen

von redaktion

Die Google-Tochter YouTube muss sieben von der GEMA genannte Musiktitel aus ihrem Angebot entfernen. Das Landgericht Hamburg gab damit einer Klage der Musik-Verwertungsgesellschaft GEMA statt. Fünf strittige Videos dürfen auf dem Videoportal weiter gezeigt werden.

Das Urteil bezieht sich lediglich auf die benannten Titel und geht nach Angaben des Gerichts nicht darüber hinaus.

Der Entscheidung wird trotzdem grundlegende Bedeutung für das Urheberrecht im Internet beigemessen. Ob Revision dagegen eingelegt wird, ist bisher unklar.

[ Spiegel, Urteil im Gema-Streit ] [ Stern, Richter nimmt youtube in die Pflicht ]

Schreibe einen Kommentar