Europeans For Peace – ein neues Projekt am IB

von redaktion

Auch im kommenden Schuljahr wird es wieder ein Projekt der Stiftung „EUROPEANS FOR PEACE“ http://www.europeans-for-peace.de geben.
Konkreter Gegenstand sind die Landtagswahlen vom März 2011 bzw. die Volksabstimmung um Stuttgart 21 und die Parlament- und Präsidentschaftswahlen in Russland 2011/12. Gemeinsam mit einer Partnergruppe aus Tomsk in Russland beschäftigt sich die Projektgruppe mit der Thematik „Der Wille des Volkes“, insbesondere mit dem Artikel 21 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte.

Es wird Projektgruppentreffen im Oktober und Januar in Tomsk bzw. Stuttgart geben. Eine Freizeit zur Planung des Vorhabens und der Besuch einer Ausstellung im Haus der Geschichte Baden- Württembergs sind geplant.

Wer Interesse hat, an dem spannenden Projekt mitzuarbeiten, kann sich entweder über http://www.facebook.com/ib.bildung melden oder direkt bei der projektverantwortlichen Lehrerin Frau Stöffel (Zi. 3204) susanne.stöffel@internationaler-bund.de .

 

 

 

 

 

 

 

 

Gastfamilien gesucht!!
Während der Projektbegegnungen kommen alle Schüler in Gastfamilien unter (sowohl in Tomsk als auch in Stuttgart). Wer Schülerinnen oder Schüler in seiner Familie aufnehmen möchte kann sich gerne über http://www.facebook.com/ib.bildung oder bei Frau Stöffel (Zi. 3204) melden! Vielen Dank!!

Schreibe einen Kommentar